Fest der Ehrenamtlichen 2018

Pfarrsaal
Gute Stimmung trotz durchwachsenem Wetter: Viele Ehrenamtliche kamen der Einladung der Pfarrei nach.Bilder: Wieland Oden

Am Freitag den 06.07.2018 lud die Pfarrei St. Peter und Paul zum „Fest der
Ehrenamtlichen“. Ein Mal im Jahr bewirten die Hauptamtlichen Mitarbeiter der Stadtkirche die vielen fleißigen Helferinnen und Helfer, die vielen Musikgruppen, die Ministranten und deren Betreuerinnen, die Lektoren, Wortgottesdienstleiter, die unermüdlichen Helfer der Landshuter Tafel, die Pfarrbriefausträgerinnen und viele andere mehr mit Kaffee, Kuchen und deftigem Leberkäse. Das Fest nahmen Stiftspropst Msgr. Dr. Baur und Pfarrgemeinderatsvorsitzender Günther Eder zum Anlass, den mit Ende der letzten Wahlperiode ausgeschiedenen PGR-Mitgliedern für die bisher geleistete Arbeit zu danken. Auch die drei Wortgottesdienstleiter Hannelore Oden, Monika und Dr. Winfried Voigt, die der Pfarrei viele
Jahre als Wortgottesdienstleiter zur Seite standen wurden verabschiedet.

Ehrung ehem PGR
Stiftspropst Msgr. Dr. Baur (links) und PGR-Vorsitzender Günther Eder (rechts) bedankten sich bei (v.l.)Hannelore Oden, Monika Voigt, Dr. Winfried Voigt, Hans Maierbeck, Heidi Simon und Michaela Holzmayr mit Buchskranzerln.