Der Evangelist Markus und sein Evangelium

Das Evangelium nach Markus ist das älteste der vier Evangelien; darum könnte man durchaus sagen, dass er der Erfinder dieser Textart ist. Doch wie ist Markus bei der Abfassung des Textes vorgegangen, da er ja Jesus nicht mehr selbst erlebt hat? Woher weiß man überhaupt, wie alt das Markus-Evangelium ist? Und worauf kam es Markus an, was sind die Besonderheiten seines Evangeliums im Vergleich mit den anderen Evangelien?

Diesen und weiteren interessanten Fragen geht der Diplomtheologe Florian Wöss in seinem Vortag über Markus und sein Evangelium nach.
Termin: Mittwoch, 19.9.2018 um 19.30 Uhr im Pfarrheim St. Peter und Paul, Niedermayerstraße, Landshut. Gebühr: 5,00 EUR