Startseite » „Auf dem Weg sein“ – Bericht vom Effata-Konzert

„Auf dem Weg sein“ – Bericht vom Effata-Konzert

Über zweihundert begeisterte Zuhörer feierten mit dem Singkreis Effata in St. Peter und Paul ihren dreißigsten Geburtstag. Effata, eine  Instrumental- und Vokalgruppe  unter Leitung von Frau Irmgard Kindl,  gestaltet seit dreißig Jahren Gottesdienste in der Pfarrei. Schwerpunkt ihres Repertoiers sind Melodien und Texte von Kathi Stimmer-Salzeder. Pfarrer i.R. H.- J. Quasbarth hatte die Moderation übernommen und führte mit einfühlsamen Texten durch das Programm. Herzlichen Dank und ein Vergelt`s Gott allen Interpreten für dieses schöne Erlebnis.

 

(Bilder und Bericht: Wieland Oden)